Lieber Kunde,


damit Sie weiterhin lange Freude am preiswerten Drucken mit nachgefüllten Patronen haben,sollten sie folgende Ratschläge beachten.
 
Drucken Sie ihre Patrone niemals ganz leer! Bei einer leeren Patrone trocknen die Tintenreste im Druckkopf ein und verstopfen die Kapillare.Darüber hinaus wirkt die Tinte bei vielen Druckköpfen kühlend. Ohne Tinte kann es zu Einbrennungen im Druckkopf kommen.
Druckköpfe können auch bei voller Patrone austrocknen. Um dies zu vermeiden, drucken Sie bitte wöchentlich eine farbige Testseite. Sollte Ihre Patrone trotzdem einmal austrocknen, können sie diese mit unserem Druckkopfreiniger wieder zum Leben erwecken. In hartnäckigen Fällen können wir Ihnen direkt in unserer Filiale weiterhelfen. Den Kauf einer teuren, neuen Patrone sehen wir als letzten Ausweg.
 
Selbstverständlich steht Ihnen unser geschultes Personal auch zur Beratung bei
anderen Problemen rund ums Drucken zur Verfügung.
 
Ihr OCTOPUS TINTEN HAUS
 

Resett-Anleitungen für HP-Patronen:


Resett-Anleitungen für CANON-Patronen:


Öffnungszeiten

Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
Octopus Tinten Haus
Werdauer-Strasse 48
08056 Zwickau
Telefon: 0375- 30 32 078